Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

 
 

Hotspots

Der Kleine Zeitung Graz Marathon bietet nicht nur den tausenden Läufern ein unvergessliches Erlebnis, sondern wartet auch mit aufregenden und attraktiven Hotspots entlang der Strecke auf. Kostenloser Kulturgenuss für jeden Geschmack und viele weitere Höhepunkte runden den Marathontag für alle Läufer und Zuschauer entlang der Strecke perfekt ab.

Am Samstag klingt der Lauftag ab 18.00 Uhr mit der Erdäpfelparty aus.

Am Sonntag sorgen zahlreiche musikalische Hotspots entlang der gesamten Strecke für kulturelle Höhepunkte und gute Stimmung. Außerdem gilt am Marathontag freier Eintritt für Kleine Zeitung-Leser ins Kunsthaus, Joanneumsviertel, Landeszeughaus, Museum im Palais und Künstlerhaus.

 

Hotspots 9. Oktober, ab 10 Uhr:

Am Eisernen Tor: styriarte / Orchester recreation

Keplerbrücke: Antenne Steiermark-Fanzone

Hauptbrücke: Liezius Drachenschränzer

Start/Zielbereich: Dance Production Graz

Oper Graz: ab 14 Uhr Sound Asylum

Radetzkybrücke: „Elvis“ Michael K.

Schloßbergplatz: Jedesmal Anders

Mariahilferplatz: run4unity-Band

Styria Media Center/Stadthalle: Grazamba

Wende Süd C-.v.-Hötzendorfstraße: Sambagasch

Wende Nord Andritz: Antenne Steiermark

Museen: Freier Eintritt für Kleine Zeitung-Leser ins Kunsthaus, Joanneumsviertel, Landeszeughaus, Museum im Palais, Künstlerhaus

 
© 2017 Graz Marathon - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH