Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

 
 

Pressekonferenz Bad Waltersdorf

Am 25.05. fand die Auftakt-Pressekonferenz zu 25 Jahre Kleine Zeitung Graz Marathon in Bad Waltersdorf statt. Gernot Deutsch, lud Pressevertreter und Sponsoren als Geschäftsführer zu sich in die Heiltherme Quellenhotel Bad Waltersdorf ein, wo die Neuerungen 2018 und Jubiläumsspecials vorgestellt wurden. Hier einige Stimmen der Pressekonferenz:

 

Zwei Tage lang wird heuer im Oktober in Graz gelaufen, bis zu vier Tage aber gibt es rund um und mit dem Marathon Veranstaltungen. Und es stehen auch neue Bewerbe auf dem Programm. Am Samstag wird es neben dem ODLO Junior Marathon und Knax Klub Bambini Sprint für Kinder und Jugendliche und dem Maskottchensprint (ab 14.30Uhr) erstmals den Wiener Städtische City Run 5.0 über fünf Kilometer (17.30 Uhr) geben. Organisator Michi Kummerer: „Eine echte Einstiegsdistanz– auch Nordic Walker sind willkommen.“

Der neue Start/Ziel-Bereich vor der Oper kam schon 2017 extrem gut an. Statt des VIP-Zelts gibt es nun ein Zelt für Läufer, Massagemöglichkeiten und vieles mehr. Und heuer kommt noch ein ganz besonderes Service im Lauf dazu: die „Running Doctors“ der Wiener Städtische. Ärzte laufen im Feld mit, damit man im Fall der Fälle noch schneller zur Stelle ist. „Damit nichts passiert, wenn was passiert – und alle Teilnehmer gesund bleiben“, stellt Wiener Städtische Vorstand Gerald Krainer die Neuerung vor.

Ein neues Logo und noch mehr Programm: Zum Geburtstag wird der Graz-Marathon endgültig zur Mehrtagesveranstaltung, denn schon am Donnerstag, dem 11. Oktober, startet das Wochenende mit der Geburtstagsfeier bei Gigasport Graz im Rahmen der „langen Einkaufsnacht“ in der Innenstadt. Ganz unter dem Motto „Pack die Laufschuhe und die Shoppingtasche ein“ wird der Marathon noch mehr zum „Innenstadt-Erlebnis-Marathon“, freuen sich Andreas Zinschitz und Manfred Haas-Grossegger von Gigasport.

An einem Lauf teilzunehmen ist keine Eintagesbeschäftigung. Und so soll der Graz-Marathon künftig noch mehr zum Ganzjahresbegleiter werden. Vom Laufschuhtest über Vorsorgeuntersuchungen und Ernährungsberatung bis hin zu Lauftreffs: Der Marathon soll zum Begleiter werden und helfen, noch mehr Menschen zur Bewegung zu animieren. „Im Oktober ist für jede Leistungsstufe die richtige Distanz im Programm.“, ist sich Thomas Spann, GF der Kleinen Zeitung sicher.

Es passt zum Geburtstag, dass am 14. Oktober in Graz auch Meister gekürt werden: Zum Geburtstag wird Graz nicht nur „Marathon-Hauptstadt“, sondern auch Austragungsort der österreichischen Halbmarathon-Meisterschaften. Gerald Pototschnig von der Holding Graz und Lauffan freut sich: „Die Meisterschaften versprechen Spannung, denn Österreichs Laufelite über die langen Distanzen ist gut wie lange nicht, wie allein drei heimische Marathon-Teilnehmer bei der EM in Berlin beweisen.“

Sportlandesrat Anton Lang weiß: „Der Marathon in Graz ist auch touristisch gesehen ein Renner. Läufer aus 51 Nationen nahmen 2017 teil.“ Aber das soll es nicht gewesen sein: Um noch mehr internationale Gäste anzulocken, werden mit Steiermark-Tourismus und Graz-Tourismus Pakete geschnürt, auch die Website mit allen Infos (www.grazmarathon.at) wird es nicht nur auf Deutsch, sondern auch in englischer Sprache geben.

 

Presseunterlagen/Auskunft für Pressevertreter unter office@mjk-sportmarketing.com

Am Foto: Achim Wippel, Michael Gradischnig, Richard Kaufmann, Michi Schellnegger, Moritz Gneuz, Joe Charambalis, Andreas Zinschitz, Thomas Spann, Manfred Haas-Rossegger, Toni Wippel, Gerald Krainer, Andrea Koller, Anton Lang, Eva-Maria Gradwohl, Gerald Pototschnig und Michael Kummerer.
Foto: GEPA pictures/ Mario Kneisl

 

Von links: Gerald Krainer, Thomas Spann, Michael Kummerer, Anton Lang, Eva-Maria Gradwohl und Gerald Pototschnig.
Foto: GEPA pictures/ Mario Kneisl

© 2018 Graz Marathon - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH