Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

 
 

SCHARL WEINE: EINE KOSTBARE CHARAKTERSACHE

Wir stellen heute unseren Graz Marathon Partner Scharl Weine vor:

Es liegt eine sympathische Bescheidenheit im Anspruch, „einfach nur“ ehrliche Weine mit Charakter keltern zu wollen. Wenn dann diese Charakterweine bei Prämiierungen regelmäßig in die Spitzenränge gelangen, muss das Geheimnis dahinter doch ein wenig komplexer sein als schlichte Demut vor dem Terroir.

Josef Scharl wurde in den Wein sozusagen hineingeboren, verwurzelt im Familienbetrieb im steirischen Vulkanland. Von klein auf hat er die Eltern in den Weinberg begleitet und Kelleratmosphäre geschnuppert.

WEIN ZWISCHEN TRADITION UND INNOVATION

„Im Wein begegnen sich Natur und Kultur“, erklärt der Winzer – seine Philosophie. „Der Natur gebe ich die bestmöglichen Bedingungen, ihr Potenzial zu entfalten. Die Kultur lebt aus unserer guten Tradition. Und sie lebt vor allem dort, wo wir sie mutig weiterentwickeln. Wo wir das Geschenk ihrer Eigenarten zu einem unverwechselbaren Charakter verfeinern.“

Als Könner im Keller und Abenteurer im Kopf beschreiben Weinfreunde den Vulkanlandwinzer Josef Scharl, selbst ein unverwechselbares Original. Ein g’standenes Mannsbild, das gern zupackt, und bei aller fröhlichen Vitalität ein Feingeist mit sensiblen Antennen für das, was dem Wein guttut. Seine zweite Leidenschaft, das Sammeln von Coppolas, den charakteristischen Kappen sizilianischer Bauern, bringt das auf einen Nenner: Der handfeste Bauer mit der etwas anderen Kopfzier des Intellektuellen

DER CHARAKTER EHRLICHER WEINE: MIT DER NATUR ARBEITEN

Die ehrlichen Charakterweine vom Weinhof Scharl haben ihre Basis in der strikt ökologischen Bewirtschaftung der Riede. In allen Phasen des Wachstums bestimmen die Mondphasen die Arbeit Josef Scharls im Weinberg. Die Pflege der Weinstöcke, die Bodenbearbeitung, die Lese … alles im Einklang mit dem Mond und seinen Rhythmen, die so vieles in der Natur beeinflussen.

„Die Qualität unserer Weine ist ein Geschenk der einmaligen Mineralisierung in unserem Vulkanland und des speziellen Mikroklimas in unseren Lagen. Meine Verantwortung als Winzer sehe ich darin, diesen Charakter unverfälscht herauszuarbeiten und zu verfeinern. Das gelingt am besten, wenn ich die Natur in ihren Prozessen achtsam begleite und unterstütze.“

Ein Geheimnis darf angedeutet werden: Zu Beginn des kommenden Jahres wird Josef Scharl eine besondere Edition präsentieren – als Premiumweine „vom Mann im Mond“.

Seine Konsequenz in der raffiniert gradlinigen Erzeugung von Weinen, die in der Nase und am Gaumen den Zauber dieses einmaligen Terroirs aufblühen lassen, hat Josef Scharl inzwischen weit über die Grenzen der Steiermark hinaus bekannt gemacht.

© 2018 Graz Marathon - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH