Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

 
 

Spitzenathleten

Beim Kleine Zeitung Marathon laufen auch Jahr für Jahr Topathleten aus aller Welt mit. Um die schnellen Leistungen beim Marathonbewerb zu prämieren, werden unter den ersten 8 Internationalen LäuferInnen und den schnellsten 5 heimischen AthletInnen Preisgelder ausgeschüttet.

Um das Internationale Preisgeld zu bekommen, muss bei den Herren eine Zeit unter 2h30min gelaufen werden, bei den Damen unter 2h50min.
Um das Nationale Preisgeld zu bekommen, muss bei den Herren eine Zeit unter 2h45min gelaufen werden, bei den Damen unter 3h15min.

Außerdem gibt es noch weitere Bonifikationen für den Streckenrekord (Damen: 02:32:12; Herren 02:11:17) bzw. gewisse Zielzeiten (Damen unter 2h30min oder 2h25min; Herren unter 2h10min oder 2h08min)

Nähere Infos Dazu bekommen Sie bei Veranstalter Michael Kummerer (michael.kummerer@mjk-sportmarketing.com)

Links
 
© 2018 Graz Marathon - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH